Das Brava-Balkanfest

Das Brava Balkan Fest ist ein Musikfestival, das zwei weit entfernte, aber gleichzeitig komplementäre Erfahrungen miteinander verbindet. Schöne Musik inmitten wunderschöner Natur am Fuße des Rila-Gebirges, im Dorf Dabrava, in der Nähe von Blagoevgrad.

Die Veranstaltung findet in diesem Jahr zum siebten Mal statt und wird am 02.09. und 03.09. Für Blagoevgrad kann man das durchaus als traditionell bezeichnen. Es gibt einige musikalische Überraschungen. Das Publikum kann sich auf zwei völlig unterschiedliche Tage einstellen, was den Stil betrifft. Headliner des ersten Tages ist Turbo B von SNAP, bevor DEEP ZONE mit DJ DIAN SOLO und Sängerin NADIA sowie Musikproduzent, Tontechniker und DJ D-TRAX die Bühne einheizen.

Am zweiten Festivaltag wird nur Rockmusik gespielt, und die Überraschung ist die EUROSMITH First European Aerosmith Tribute Band. Fans von solidem Rock werden auch die Auftritte von Black Rose aus Blagoevgrad und der jungen und aufstrebenden Band Electric Roxy genießen.

Das Festivalgelände ist sowohl für Wohnmobile und Wohnwagen als auch für Zelte bestens geeignet. Während der beiden Festivaltage werden begleitende Initiativen organisiert. Die Veranstaltung ist auch für Familien mit Kindern geeignet und der Eintritt ist frei!

Das Festival wird von der “Vereinigung für die europäische Entwicklung des bulgarischen Dorfes” mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde Blagoevgrad und des Kulturministeriums der Republik Bulgarien organisiert.

© Die Werbe- und Videomaterialien und/oder andere Informationen, die im Abschnitt „Veranstaltungen “ auf dieser Website zur Verfügung gestellt werden, werden dem Tourismusministerium 

Wir empfehlen Ihnen zu sehen