Mineralbäder von Haskovo (Haskovski Mineralni Bani)

Share on facebook

Die Gemeinde Mineralni Bani liegt im Südosten Bulgariens, 18 km von der Bezirksstadt Haskovo und 11 km von der Europastraße Sofia- Plovdiv- Slivengrad (E 80) entfernt. Die sich über 21466,5 Hektar erstreckende Kommune breitet sich im Norden der Ost-Rhodopen aus, deren Relief vorwiegend durch Hügellandschaften gekennzeichnet ist.
In der Region herrscht gemäßigtes Kontinentalklima mit milden Wintern, warmen Sommern und langen Herbsten. Die Höhenlagen der Region variieren zwischen 50 und 500 m ü.d.M. Die Gemeinde Mineralni Bani ist in herrliche Wälder eingebettet, die kristallklare Luft und natürliche Schönheit bieten.
Da es keine umweltverschmutzende Schwerindustrie gibt, ist die Region ökologisch sauber. Das vorteilhafte Klima und die saubere Natur begünstigen einen ganzjährigen Heilbadbetrieb und vollwertige Erholung.

Virtuelle Karte

Fotos

©Alle auf dieser Website veröffentlichten Bilder, Werbe- und Videomaterialien und / oder sonstigen Informationen sind Eigentum des Tourismusministeriums und durch das Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte sowie alle für die Republik Bulgarien geltenden internationalen Gesetze sowie die einschlägigen Rechtsakten der Europäischen Union geschützt.

Multimedia

Multimedia-Broschüren