Blätterteigkuchen mit Lauch und Käse

Share on facebook

Rezept

Play Video

© Die Werbe- und Videomaterialien und/oder andere Informationen, die im Abschnitt „Rezepte“ auf dieser Website zur Verfügung gestellt werden, werden dem Tourismusministerium freundlicherweise von Mate Kitchen zur Verfügung gestellt. Die Urheberrechte an den bereitgestellten Materialien sind Eigentum von Mate Kitchen.

Wir bieten Ihnen ein reichhaltiges Rezept an, in dem wir dem Lauch Eier und Käse hinzugefügt haben. In der Region Kyustendil jedoch, wo Lauch ein fester Bestandteil der lokalen kulinarischen Tradition ist, wird der Kuchen nur mit Lauch zubereitet.

Sie wird nur aus Lauch hergestellt und an Heiligabend zusammen mit dem Kürbis auf den Tisch gestellt. In unserer Version können Sie ihm einen Ehrenplatz am Weihnachtstisch geben.

Wenn Sie den Lauch nicht braten wollen, können Sie ihn einfach mit Salz zerdrücken und roh zur Füllung geben. Der Geschmack ist jedoch völlig anders, wenn er einer Vorwärmbehandlung unterzogen worden ist. In der Pfanne hat er bereits seine Säfte und Süßigkeiten freigesetzt. Außerdem reicht die Zeit im Ofen nicht aus, um ihn vollständig zu garen, und er kann knirschen, und das ist nicht der gewünschte Effekt.

Ein gut gebackener Lauchkuchen sollte weich, ölig genug, aber nicht zu fettig und mit einem zart süßen Geschmack sein. Er muss mit einer Schüssel Joghurt serviert werden.

Guten Appetit!

Produkte

  • Lauch – 3 Stängel
  • Öl – 50 ml
  • Käse – 300 g
  • Eier – 4 Stk.
  • Tortenkrusten – 1 Packung
  • Öl – 100 g
  • kohlensäurehaltiges Wasser – 100 ml

Anleitung

  1. Den Lauch schneiden und in einer Pfanne mit Öl dünsten. Zum Abkühlen vom Herd nehmen.
  2. In einer Schüssel den geriebenen Käse und die Eier mischen. Dazu den gebratenen und gekühlten Lauch geben. Die Butter in einer anderen Schüssel schmelzen.
  3. Legen Sie eine Kruste, fetten Sie sie mit geschmolzener Butter ein, legen Sie die Füllung hinein und rollen Sie sie. Die Brötchen in einer geölten Pfanne anrichten.
  4. Bestreuen Sie den Kuchen mit der Hälfte des Sprudelwassers und dem restlichen Öl.
  5. Bei 180 Grad vorgeheizt ca. 40 Minuten backen, bis der Kuchen rot ist. Aus dem Ofen nehmen, mit der anderen Hälfte des Sprudelwassers besprühen und mit einem Handtuch abdecken, um sie weich zu machen.

 

Vorsicht: Enthält Eier, die allergische Reaktionen auslösen können.

Vorsicht: Enthält Kuchenkrusten, die allergische Reaktionen hervorrufen können.

Vorsicht: Enthält Käse, der allergische Reaktionen hervorrufen kann.

Vorsicht: Enthält Öl, das allergische Reaktionen hervorrufen kann.