Pantheon der Kämpfer der Nationalen Wiedergeburt, Stadt Russe

Share on facebook

Das Pantheon befindet sich auf dem alten Friedhof von Russe, im Park der Kämpfer der Nationalen Wiedergeburt. Es ist zu Ehren der Bulgaren errichtet, die ihr Leben für die Freiheit des Landes opferten. Das Pantheon ist zugleich Denkmalstätte und Beinhaus, welches die Überreste von 453 Revolutionären, Freiwilligen, Rebellen und Intellektuellen, die am Russisch-Türkischen Krieg (1877-1878) teilnahmen, aufbewahrt.
Hier befinden sich die Gebeine von Lyuben Karavelov (1834-1879), Zahari Stoyanov (1850-1889), Toma Kardzhiev (1850-1887), Atanas Uzunov (1857-1887) und Olimpi Panov (1852-1887), die für die Befreiung Bulgariens gegen die osmanische Fremdherrschaft kämpften.
Im Pantheon sind ebenfalls die Gebeine von den ersten Gelehrten Russes zu finden, wie Daskal (Lehrer) Dragni, Daskal Toni, Nil Izvorov, Tsani Ginchev und Dragan Tsankov, die im Namen der Wissenschaft und Bildung im 18. und 19. Jh. tätig waren.
Eingegangen in die Geschichte sind auch die Namen der Mitglieder der Chervenovodska Rebelleneinheit, die am Serbisch-Türkischen Krieg von 1876 beteiligt waren.
Baba (Großmutter) Tonka und der Familie Obretenovi wurde ebenfalls die Ehre erwiesen, die im 19. Jh. in Russe lebten und für die nationale Freiheit gekämpft hatten.
Das Denkmal wurde am 28. Februar 1978 eingeweiht, anlässlich des 100. Jahrestags seit der Befreiung Bulgariens von der osmanischen Herrschaft.
Im Jahre 2000 wurde neben dem Pantheon eine Kapelle erbaut und eine dokumentarische Ausstellung eröffnet.
Das Pantheon der Kämpfer der Nationalen Wiedergeburt steht auf der Liste der 100 nationalen touristischen Objekte.
Informationsmaterial und Souvenirs können vor Ort erworben werden.

Virtuelle Karte

Fotos

©Alle auf dieser Website veröffentlichten Bilder, Werbe- und Videomaterialien und / oder sonstigen Informationen sind Eigentum des Tourismusministeriums und durch das Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte sowie alle für die Republik Bulgarien geltenden internationalen Gesetze sowie die einschlägigen Rechtsakten der Europäischen Union geschützt.

Multimedia

Multimedia-Broschüren