Blätterteigkuchen mit Käse

Share on facebook

Rezept

Play Video

© Die Werbe- und Videomaterialien und/oder andere Informationen, die im Abschnitt „Rezepte“ auf dieser Website zur Verfügung gestellt werden, werden dem Tourismusministerium freundlicherweise von Mate Kitchen zur Verfügung gestellt. Die Urheberrechte an den bereitgestellten Materialien sind Eigentum von Mate Kitchen.

Der perfekte Käsekuchen sollte gleichzeitig knusprig und saftig sein, nicht zu fettig, aber auch nicht trocken, nach Butter riechen und immer mehr essen lassen.

Produkte

  • Blätterteigkrusten – 1 Paket
  • Öl – 100 g
  • Käse – 300 g
  • kohlensäurehaltiges Wasser – 50 ml
  • Eier – 4 Stk.
  • Joghurt – 1/2 Becher
  • Öl – 1 Esslöffel.

Gebrauchsanweisung

  1. Schlagen Sie die Eier mit dem Käse und dem Joghurt auf.
  2. Schmelzen Sie die Butter.
  3. Breiten Sie zwei Krusten aus, gießen Sie sie mit geschmolzener Butter, geben Sie etwas von der Füllung hinzu und rollen Sie.
  4. In eine geölte runde Pfanne geben und auf die gleiche Weise mit den restlichen Krusten und der Füllung fortfahren.
  5. Den Kuchen mit der restlichen geschmolzenen Butter beträufeln, mit Sprudelwasser beträufeln und bei 180 Grad goldbraun backen.
  6. Warm servieren, mit Joghurt oder Kefir/Airan/.

Vorsicht: Enthält Eier, die allergische Reaktionen auslösen können.

Vorsicht: Enthält Kuchenkrusten, die allergische Reaktionen hervorrufen können.

Vorsicht: Enthält Käse, der allergische Reaktionen hervorrufen kann.

Vorsicht: Enthält Joghurt, der allergische Reaktionen hervorrufen kann.

Vorsicht: Enthält Öl, das allergische Reaktionen hervorrufen kann.